> Was ist Massage?  
  > Angebote  
  > Sonstiges  
  > Impressum  
  > Adresse & Service  
 
     
     
     
Angebote!
     

Wann darf ich überhaupt zur Massage?
Hier finden Sie mehr zu diesem Thema [hier klicken]

 
     
   
Ganzkörpermassage
ca.50 min
Muskelverspannungen werden gelöst, die Durchblutung gefördert, feinste Blutgefäße wieder versorgt und der Stoffwechsel aktiviert.
   
Gesichtstuina
ca. 25 min.
Über die Akupunkturpunkte im Bereich von Gesicht-, Kopf-, Brust- und Schulterbereich wird mittels Massage der ganze Körper energetisch erreicht. Stabilisierung des Immunsystems,  entzündungshemmend, beruhigend und blutdruckausgleichend.
   
Breuss-Therapie
ca. 70 min.
Die Breuss-Massage ist eine sanfte, energetische Rückenmassage, die seelische und körperliche Verspannungen löst und die Regeneration unterversorgter Bandscheiben einleitet. Zunächst wird die Wirbelsäule durch sanfte Massage am Kreuzbein gestreckt und entspannt. Dann wird Johanniskrautöl zur Nerven- und Bandscheibenregeneration einmassiert.
   
Fußreflexzonen- und Rückenmassage
ca. 50 min.
Durch die Fußreflexzonenmassage erreicht man eine verbesserte Durchblutung und mit der anschließenden Rückenmassage werden Verspannungen gelöst.
   
Fußreflexzonenmassage
ca. 25 min.
Durch die Reflexzonenmassage am Fuß erreicht man eine verbesserte Durchblutung und Regeneration der Organe. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden unterstützt.
   
Rückenmassage
ca. 25 min.
Bei der Rückenmassage werden Verspannungen gelöst und die Durchblutung gefördert.
   

Energiefluss in Einklang bringen,

Selbstheilungskräfte aktivieren,

Blockaden lösen.

ca. 25 min.
   
 

Wenn man sich keine Zeit
für seine Gesundheit nimmt,
wird man sich einmal viel Zeit
für die Krankheit nehmen müssen